Vision 2035

Das Land Kärnten hat am 7. Mai 2015 den Startschuss für die Erarbeitung des Mobilitäts Masterplan Kärnten 2035 (MoMaK 2035) gegeben. Der vorliegende Film, soll Sie anregen, Impulse mit Visionen für den MoMak 2035 zu geben. Mobilität ist ein wichtiger Standortfaktor und einer der maßgeblichen Faktoren für Wirtschaftswachstum und Attraktivität einer Region. Die Mobilität trägt dazu bei, die Wettbewerbsfähigkeit einer Region zu sichern und die Lebensqualität für die Bürgerinnen und Bürger auf einem hohen Niveau zu gewährleisten. In diesem Bewusstsein werden vom Team um Landesrat Rolf Holub große Anstrengungen unternommen um trotz begrenzt zur Verfügung stehender Haushaltsmittel effektive Schritte zu entwickeln, deren Umsetzung in den nächsten 20 Jahren erfolgen sollen. Als langfristige Zielvorgabe gilt dabei der Schlüssel „20-40-40“: Vom Gesamtverkehr sollen 20% auf den Öffentlichen Verkehr entfallen, 40% auf Fuß- und Radverkehr sowie 40% auf den PKW-Verkehr.
Vision.png








Vision MoMaK 2035